Español English

Letzte Änderung:
05.10.2017, 03:43

KW-Ecoair Solarkollektor, Solar Luftkollektor, Warmluftkollektor

Die Warmluftkollektoren KW-Ecoair dienen zur Belüftung, Entfeuchtung und Erwärmung von Räumen.

Trockene Luft von der Südseite des Hauses wird im Solarkollektor erwärmt und durch einen Ventilator ins Haus geblasen. Dadurch wird das Haus mit warmer Luft gelüftet. Da warme Luft sehr viel mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann als kalte Luft, wird der Raum automatisch entfeuchtet. Zusätzlich werden der Raum erwärmt und somit Heizkosten gespart.

Der Strom für die Elektronik und den Ventilator wird mittels einer Solarzelle erzeugt. Die Elektronik misst die Temperatur im Haus und im Solarpanel. Wenn die Temperatur im Solarpanel ca. 10ºC über der Temperatur im Haus liegt, beginnt das Solarluft-System an zu arbeiten. Bei wenig Sonne reduziert sich automatisch die Drehzahl des Ventilators.

Das Solar Luft Kollektor System ist ideal gegen feuchte, muffige oder schimmelige Räume im Haus geeignet. Speziell bei längerer Abwesenheit ist es ein ideales System, da es weder Strom noch Wartung benötigt. Der KW-Ecoair Solarkollektor ist so konstruiert, dass er sich im Sommer automatisch abkühlt. Ein stillstandsicheres System.

Vorteile der solaren Warmluftkollektoren:

- Belüftung des Hauses -> Raumklima Verbesserung
- Entfeuchtung -> Schimmelvorbeugung, Muffelgeruchvermeidung
- Erwärmung -> Heizkostenersparnis
- Einfache Installation
- Keine Betriebskosten
- Günstig in der Anschaffung

Modelle: KW-Ecoair 60 KW-Ecoair 120 KW-Ecoair 220

Absorberfläche: 0,42 m2 0,84 m2 1,54 m2

Grösse in mm: 600x700x60 1200x700x60 2200x700x60

Empfohlen für Räume: 5 - 20 m2 20 - 40 m2 40 - 70 m2

Elektronik: Ein-Aus Steuerung der Ventilator-Geschwindigkeit

Steuerung der Temperatur-Differenz


Funktionsweise der KW-Ecoair Solarkollektoren, KW-Ecoair 60 Präsentation Costa Blanca

 

Installations-Beispiele von KW Solar zwischen Valencia und Alicante:


KW-Ecoair 120 in Javea, 2 KW-Ecoair 220 in der Marina Alta, Costa Blanca, KW-Ecoair 220 in Denia


KW-Ecoair 220 in Calpe (Alicante), KW-Ecoair 120 in Valencia, KW-Ecoair 220 in Benissa (Alicante)

Luftkollektor in Rafol de Almunia, Solarluftkollektor in Calpe, Luftsolarkollektor in Denia.

Weitere Begriffe im Zusammenhang mit den Warmluftkollektoren: Luft Solarkollektor, Solarluft, Raumluftentfeuchter, Solar lüften, Luftentfeuchter, Solarkollektor mit Heissluft, Luftkollektoren für Frischluft, Raumentfeuchter und Warmluft-Kollektoren mit Photovoltaik Modul.

Der Luftsolarkollektor kann durch ein Installations-Team oder von technisch begabten Personen auch selbst installiert werden. Wir verkaufen den KW-Ecoair an alle Provinzen in Spanien, inklusive der Balearischen Inseln Mallorca und Ibiza.

Rufen Sie uns an oder schicken ein mail und wir übermitteln Ihnen ein Datenblatt mit Preisliste.

Dachinstallation des KW-Ecoair Solarkollektors
 
KW-Ecoair Solarkollektor auf dem Dach Luftkollektor mit Dachständer
 
Ausser an Hauswänden kann der KW-Ecoair Solarkollektor auch auf Dächern installiert werden. Ein passender Dachständer sorgt für die richtige Neigung des Luftkollektors zur Sonne. Befestigungsstreben oder ein Betonträger sorgen für die notwendige Stabilität und Windsicherheit. Kunststoffrohre leiten die Warmluft durch das Dach in die Wohnung. Das Photovoltaik Panel versorgt den Ventilator und die Steuereinheit im Haus mit Strom.

Neuheit: KW-Ecoair Solarwand an der Costa Blanca.

Um grössere Mengen Wärme ins Haus leiten zu können, als Heizungsunterstützung, brauchen wir grosse Solarflächen. Dafür gibt es jetzt die KW-Ecoair Solarwand. Wenn wir einen geeigeneten Platz mit Südausrichtung gefunden haben, können wir beliebig grosse Wandkollektoren anfertigen und somit grosse Wärmemengen ins Haus leiten. Diese Art der Heizungsunterstützung ist deutlich günstiger als die klassische Variante mit Solarpanelen mit Warmwassererhitzung. Die KW-Ecoair Solarpanele und die Solarwand haben keine laufenden Kosten und sind komplett wartungsfrei und autark, da die Elektronik und der Ventilator mit Photovoltaik betrieben werden.

KW-Ecoair Solarwand

KW-Ecoair Solarwand in Javea an der Costa Blanca in Spanien.

KW-Ecoair Lüftungsgitter und Kontrollsystem in Spanien

Im Haus oder der Wohnung wird ein Lüftungsgitter angebracht um den Luftdurchlass zu verkleiden und die Warmluft im Raum zu verteilen. Ein Kontrollsystem kann den Ventilator ein und ausschalten und ihn stufenlos in der Geschwindigkeit regulieren.

Lüftungsgitter SpanienKW Ecoair LüftungsgitterKW Ecoair Luftdurchlass rundLüftungsgitter und Kontrollsystem KW Solar

Beispiel-Fotos von Lüftungsgitter und Kontrollsystem in Spanien:

1. Relative Luftfeuchtigkeit: 16,5%, Temperatur: 40,0ºC. Messung direkt hinter dem Luftauslass im Dezember 2012. Aussen-Bedingungen: Relative Luftfeuchtigkeit: 65%, Temperatur: 15ºC

2. KW-Ecoair Lüftungsgitter mit Kontrollsystem

3. Relative Luftfeuchtigkeit: 15,3%, Temperatur: 41,6ºC. Messung direkt hinter dem Luftauslass im Januar 2013. Aussen-Bedingungen: Relative Luftfeuchtigkeit: 55%, Temperatur: 16ºC

4. Lüftungsgitter mit Kontrollsystem

 

KW Solar, S.L. - Ctra. Nacional 332, km 181 - 03725 Teulada (Alicante) - Tel: 965587742 - Fax: 966261176

Alicante - Valencia - Castellón - Mallorca - Ibiza - Costa Blanca




Powered by CMSimple Template: ge-webdesign.de Login